in Duisburg

Ihr Abgeordneter für den Wahlkreis 116 – Duisburg II

 

Wenn Sie im Stadtteil Duissern oder in den Bezirken Hamborn, Meiderich/Beeck, Homberg/Ruhrort/Baerl oder Walsum wohnen, dann haben Sie richtig geklickt! Mein Name ist Mahmut Özdemir und ich vertrete seit 2013 Ihre Interessen als direktgewählter SPD-Abgeordneter im Deutschen Bundestag.

 

 

Als gebürtiger Duisburger bin ich meiner Stadt seither treu geblieben. Meinen Wohnsitz in Duisburg-Homberg habe ich trotz meines Mandates und der damit verbundenen Verpflichtungen in Berlin bis heute nicht aufgegeben. Denn: Der Duisburger Norden und Nordwesten haben in den letzten Jahren eine rasante Entwicklung vollzogen und viel Interessantes zu bieten. Im Ruhrorter Hafen zum Beispiel, wo sich Rhein und Ruhr verbinden, liegt der größte Binnenhafen Europas, der den Dreh- und Angelpunkt für unsere Wirtschaft und Logistik bildet.

Industriell ist Duisburg geprägt von der jahrelangen Stahlerzeugung, die – modernisiert und hochtechnologisiert – bis heute in Teilen der Stadt ansässig und ein entscheidender Innovationsmotor ist. Viele Duisburgerinnen und Duisburger sind in der hiesigen Stahlbranche beschäftigt – umso wichtiger also, dass sie auch in Zukunft integraler Bestandteil unserer Duisburger Wirtschaftsstruktur ist.

Ein besonderes industrielles Highlight ist das ehemalige Hüttenwerk der Thyssen-Gruppe in

By Zairon (Own work) [CC BY-SA 4.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0)], via Wikimedia Commons

Duisburg-Meiderich, das heute zu einem 180 Hektar großen Landschaftspark umfunktioniert wurde. Das Gelände mit seinen stillgelegten Hochöfen und Industrieeinheiten wurde weitestgehend erhalten und planerisch in die Hände der Natur zurückgeführt. Der Landschaftspark ist heute ein beliebter Ausflugsort für Familien und Touristen, der neben der besonderen Industrienatur auch eine Vielzahl an kulturellen Highlights bietet. Mit seiner Umwidmung von der Produktionsstätte hinzu einem Erholungsgebiet versinnbildlicht er den Strukturwandel, den unsere Stadt Duisburg bislang recht erfolgreich vollzogen hat.

Die Vielfalt meines Wahlkreises fasziniert und begeistert mich immer wieder aufs Neue. Die kulturelle Diversität – sei es das kulinarische Angebot oder unsere berühmte Brautmodenmeile in Marxloh – ist prägend für Duisburg und diesen Wahlkreis. Aber, und das soll an dieser Stelle auch nicht verschwiegen werden, wir haben auch noch viel zu tun. Gerade die Organisation unseres Zusammenlebens erfordert klare Regeln und deren Befolgung.

Mein Wahlkreis ist lebenswert – und soll das auch in Zukunft bleiben. Für junge und alte Menschen genauso wie für Familien.

Die Duisburgerinnen und Duisburger sind mir wichtig – und das nicht nur in den Zeiten des Wahlkampfes. Für ihre Interessen und Anliegen trete ich mit besonderer Leidenschaft und Nachdruck im Deutschen Bundestag ein.

Wenn Sie also ein Anliegen oder Anregungen haben, die meinen Wahlkreis betreffen, zögern Sie nicht, mit mir in Kontakt zu treten. Sie können mich in Duisburg wie folgt erreichen:

SPD-WAHLKREISBÜRO
Krummacherstraße 33
47051 Duisburg
0203 75 986 900
mahmut.oezdemir@nullbundestag.de