Für Hamborn

      • 50-Millionen-Euro für das Modellprojekt „Stark im Norden“: Mit 25 Mio. Euro aus Bundesmitteln bauen wir Alt-Hamborn und Marxloh um. Wir investieren dabei nicht in Beton, sondern in Jugendeinrichtungen und die Köpfe und den Zusammenhalt von morgen.
      • 750.000 Euro für das älteste Rathaus im Duisburger Norden. Das Rathaus Hamborn ist unser Zeitzeuge im Herzen Hamborns. Deshalb bekommt es für die Aufhübschung der Fassade eine Finanzspritze aus Berlin.
      • Saubere Sache in Hamborn: Für rund 500.000 Euro stellen wir das bundesweit erste vollelektrische Abfallsammelfahrzeug in den Dienst und auf die Straßen Hamborns.

 

Weitere Informationen zu den Fortschritten in Duisburg finden Sie hier: Flyer_Meine_Bilanz_fuer_Sie